1/5

TEILKÖRPERMASSAGE

​

Bei der Teilkörpermassage werden mit Hilfe von gezielten Massagetechniken, Verspannungen im Körper aufgelöst. Hierbei werden nur einzelne Bereiche des Körpers massiert, welche von entsprechenden Verspannungen und evtl. Schmerzen betroffen sind.

 

Die Teilkörpermassage wird vor allem dann und dort eingesetzt, wenn Körperbereiche beeinträchtigt, verletzt oder erkrankt sind. So werden Beschwerden wie Fußschmerzen, Cellulite, Nackenverspannungen, sowie Schmerzen im Kopf-, Rücken-, Schulter-, Arm-, Bein- und Füßbereich meist lokal behandelt und gelöst.