1/5

REIKI

​

Eine Reiki Behandlung beginnt zunächst mit einem einleitendem Gespräch in dem wir kurz erklären was Reiki ist, wie Reiki wirkt und wie der Ablauf der Behandlung aussieht. So können Sie sich besser entspannen, da Sie darüber informiert sind, was "geschehen" wird. Aus dem Vorgespräch können wir anhand der Informationen welche Sie uns geben die Behandlung festlegen.

 

Nachdem Sie über den Ablauf informiert wurden, legen Sie sich bekleidet auf die Massageliege, schliessen die Augen und geniessen bei leiser Meditationsmusik und gedämftem Licht die Behandlung.

 

Während der Behandlung legen wir unsere Hände ohne Druck auf bestimmte Körperpositionen und lassen die Reiki-Energie einfliessen. Die Reiki-Energie können sie wie folgt wahrnehmen: als leichtes vibrieren, kribbeln, pochen, angenehme Wärme oder Kälte. Nach der Behandlung blieben Sie noch eine kurze Zeit liegen und lassen diese nachwirken. Danach folgt noch ein Gespräch, wo Sie das Erlebte mit und besprechen können wenn Sie wollen.

 

Reiki ist natürliche Energie, die uns umgibt, die wir atmen, die es uns überhaupt erst ermöglicht zu leben. Reiki ist allgegenwärtig, überall gleichzeitig, nicht körperlich gebunden. Reiki ist geistige Energie, ist reine göttliche Lichtenergie.

 

Reiki ist Energiearbeit, mit der der Heiler die natürliche Lebensenergie in den Körper des Heilungssuchenden leitet. Dabei werden Blockaden gelöst und die Selbstheilungskräfte aktiviert, über die jeder eigentlich unendlich verfügt, die aber durch jeweilige seelische und körperliche Lebensumstände blockiert sein können, so dass der Organismus selbst nicht in der Lage ist, sie ausreichend zu aktivieren.

 

Reiki kann Drüsen- und Organfunktionen normalisieren, jede Zelle wird mit frischen Lebensimpulsen versorgt, Spannungen und Stress werden abgebaut. Körper, Geist und Seele kommen in gesunden Einklang.

 

Regelmäßige Reiki-Anwendungen sind manchmal ratsam, um stabile Gesundheit erlangen und aufrecht erhalten zu können.

 

Reiki unterstützt Therapien und Genesungsprozesse jeglicher Art, bei Menschen jeden Alters.