1/3

KLANGMASSAGE

​

Die Klangmassage mit Klangschalen hat ihren Ursprung in der vedischen Heilkunst, die schon vor 5000 Jahren den Menschen ganzheitlich gesehen hat, um so Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Unsere komplexe Psychologie kann durch körperliche Funktionsstörungen und Schmerzen beeinträchtigt sein, ebenso unser spirituelles und emotionales Sein. Die Klangtherapie kann nachweisbar physische, mentale und geistige Probleme mit Hilfe von heilenden Klangschwingungen lösen, welche unsere Körperzellen in eine harmonische Ordnung zurück bringen.

 

Im Laufe einer Klangschalen-Massage werden dann die einzelnen Schalen auf Ihren Körper aufgesetzt und mit einem Klöppel sanft angespielt. Die Schwingungen, die von den Klangschalen dabei ausgehen, breiten sich auf angenehme Weise spürbar in Ihrem ganzen Körper aus und können eventuell vorhandene Blockaden im Körper auflösen.

 

Jede Klangschale ist einzigartig, mit einzigartigen Schwingungen und Tönen. Die transformierende Wirkung von Klang bringt inneren Frieden, unterstützt die innere Balance und fördert die natürliche Heilung. Der Klang, die Tonhöhe und die Resonanz sind bestimmt durch Größe, Form und Dicke der Klangschale.

 

Die beruhigenden Klänge fördern Tiefenentspannung, verbesserte Energieeffizienz, Stressabbau und Klarheit der Gedanken, was wiederum Ihr tägliches Leben positiv beeinträchtigen kann.

 

Probieren Sie es doch einmal aus und genießen Sie solch eine wundervolle Klangschalen-Massage.